Fotos: photowahn, Gerhard Seybert, B. Wylezich, Steffen Eichner - alle fotolia.com

  • Ordnungswidrigkeit

Noch sind Bußgeldbescheide aus dem Ausland eher harmlos


Wenn nach dem Urlaub ein Bußgeldbescheid aus einem europäischen Nachbarstaat ins Haus flattert, stehen viele Autofahrer vor der Frage, ob sie das Knöllchen anstandslos akzeptieren, dagegen angehen oder einfach ignorieren sollten. Generell gilt: Nach derzeitiger Rechtslage drohen zahlungsunwilligen Verkehrssündern – bis auf wenige Ausnahmen – keine Konsequenzen. Dies hat vor kurzem auch Bundesjustizministerin Brigitte Zypries bestätigt.

Weiterlesen